Hunde für Menschen

Willkommen!

BR Fernsehen besucht Lucy

Ein Fernsehteam des Bayerischen Fernsehen hat im Rahmen einer Sendung über unsere "Partner mit Supernase" auch unsere Diabetikerwarnhündin Lucy besucht.

Link zum Beitrag - bitte klicken.

Der Verein Mein Assistenzhund e. V. bildet Diabetiker- und Epilepsiewarnhunde sowie Therapiehunde für den Einsatz im Seniorenheim aus.

Lucy ist eine mittlerweile dreijährige Labrador-Retriever Hündin und wurde für eine Mutter mit drei Kindern, die an Diabetes Typ 1 leidet, für diese Arbeit als Welpe ausgesucht. Danach begann die Grundausbildung bis zum Alter von zehn Monaten bei der Hundeschule Wolfstein als Patenfamilie. Nach dieser Zeit wurde Lucy erst hier in Selbitz mit ihrer neuen Hundeführerin Sandra zusammengeführt. In dieser Zeit lernte Sandra Lucy kennen, zu führen und körpersprachlich den Hund zu lesen. Erst jetzt konnte die eigentliche Ausbildung zum Diabetikerwarnhund beginnen und Lucy in die Familie einziehen.

Sie ist mittlerweile vollständig ausgebildet, arbeitet hervorragend und hilft Sandra den Alltag sicherer zu bewältigen. Der Bayerische Rundfunk begleitete Sandra zwei Tage lang, um sich ein Bild davon zu machen, wie eine Familie mit einem Diabetikerwarnhund lebt.

Zur Zeit befinden sich noch zwei weitere Diabetikerwarnhunde in Ausbildung. Eine Labrador-Retriever Hündin für eine Mutter mit zwei Kindern und ein Mini-Australian Shepherd für einen achtjährigen Jungen.

 

Der BR besucht Lucy - Mehr Lebensqualität dank Lucy

Der Bayerische Rundfunk hat Lucy in Coburg besucht. Den Radiobeitrag finden Sie hier (Link zu www.br.de)

 

Eignungstest und Ausbildungswochenende zum Therapiehund

Der nächste Eignungstest zum Therapiehund findet am 24. September 2017 statt.

Vom 27. bis 30. Oktober 2017 schließt sich dem Eignungstest ein Ausbildungswochenende zum therapeutischen Begleithund an.

Weitere Informationen finden Sie hier: Eignungstest - Ausbildungswochenende

Das Formular für die verbindliche Anmeldung finden Sie hier: Eignungstest - Ausbildungswochenende

 

Messe der Vielfalt 2017 - Plauen

Sechs unserer Mensch-Hund-Teams zeigten am Samstag, den 6.5.2017 in Plauen, was sie in den verschiedenen Senioreneinrichtungen der Region Woche für Woche leisten. Unser Verein konnte sich im Rahmen der "Woche der Begegnungen" sowohl bei zwei Vorführungen mit Hunden als auch den ganzen Tag an einem Informationsstand einem interessierten Publikum präsentieren.

Anbei finden Sie zwei Artikel des Vogtland Anzeigers und der Auerbacher Zeitung.

 

Gesundheitsmesse Hof 2017

Der Landrat Dr. Oliver Bär und der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner besuchten auf der Hofer Gesundheitsmesse "Vitalis" den Stand des Vereins "Mein Assistenzhund e.V.". Sie waren positiv überrascht von dem ehrenamtlichen Engagement der ausgebildeten Mensch-Hund-Teams, die über 80 mal im Jahr in Pflege Einrichtungen in der Stadt und im Landkreis Hof kommen, sowie von der speziellen Ausbildung von Diabetiker Warnhunden durch den Verein. Beide waren sich darin einig, dass dies alle Unterstützung wert sei.

Wir bedanken uns für das Interesse und die zahlreichen interessanten Gespräche auf der Gesundheitsmesse Hof!